Anmutiges Kaleidoskop Südostasiens

Wir entdecken ein langgestrecktes Land mit tiefgrünen Reisfeldern, romantischen Flusstälern, bewaldeten Gebirgen und herrlichen Stränden. Besonders eindrucksvoll ist die berühmte Halong-Bucht mit ihren über 3000 bizarren Felseninseln. Die Übernachtung auf einer komfortablen Hotel-Dschunke erschließt dort die schönsten Regionen, die mit Tagestouren nicht erreichbar sind.

Oft mussten sich die Vietnamesen gegen äußere Angriffe wehren, zuletzt im Vietnamkrieg, der bis 1975 Schlagzeilen machte. Dennoch entwickelten sie eine eigenständige Kultur mit interessanten Tempeln, Pagoden, Festungen, Palästen.