Eine der beliebtesten Regionen Spaniens

Die Olympiastadt Barcelona ist ein weltoffenes Zentrum mit Flaniermeilen und Kunstdenkmälern. Weltberühmt ist das Felsenkloster Montserrat im hügeligen Hinterland Barcelonas. Weniger bekannt, jedoch äußerst sehenswert, sind die Ziele in der Region Katalonien wie das Museum des skurrilen Künstlers Dalí in Figueres, charmante Kleinstädte und vieles mehr. Die autonome spanische Region Katalonien ist etwa so groß wie Belgien und erstreckt sich von den Pyrenäen bis zur Mündung des Flusses Ebro.

Der bekannteste Abschnitt seiner 580 km langen Mittelmeerküste ist die für ihr mildes Klima bekannte Costa Brava. Die Katalanen sind stolz auf die kulturelle Eigenständigkeit ihrer Region, schließlich sprechen sie eine eigene Sprache die zwischen dem Spanischen, Französischen und dem Italienischen steht.